"Wir haben keinen starren Rahmen, in denen wir Mitarbeiter, Kinder und Eltern pressen wollen, unser Handeln ist durch gegenseitige Wertschätzung geprägt. Wichtig ist für uns, dass wir die Fähigkeiten der Kinder und unsere eigenen Fähigkeiten erkennen und einbringen. Unsere Arbeit soll den Kindern den Weg zu selbständigen und glücklichen Persönlichkeiten ebnen."

 

Wer sich für die ausführliche Konzeption von Jim Knopf interessiert, kann sie hier als PDF herunterladen: 

Konzeption