• Gemeinsame Aktivitaeten

Gemeinsame Aktivitäten

 

In der Gemeinschaft etwas zu erleben und zu bewegen schweißt zusammen – das gilt für die Kinder, aber auch für die Eltern. Zu unseren gemeinsamen Aktivitäten gehören die offiziellen, mit Arbeit verbundenen wie:

  • Elternabende (1x im Monat, in der Regel jeweils am 3. Dienstag)

  • Mitgliederversammlung (1x im Jahr, üblicherweise im Mai – u.a. mit Entlastung des alten und Wahl des neuen Vorstandes)

  • Renovierungsarbeiten in der Gruppe (alle Jubeljahre, wenn es nötig wird)

Aber auch die netten Aktionen in der Freizeit wie:

  • Hausbesuche (1x im Jahr kommt die ganze Gruppe zu jedem Kind nach Hause, zum Frühstücken, Singen, Spielen und danach wieder Aufräumen)

  • Frühstück an Ostern und Weihnachten

  • Kennenlern-Picknick (bei dem sich „alte“ und „neue“ Familien und Erzieherinnen beschnuppern können)